(Näh)Gedanken zum Mittwoch

am

Wenn man mittwochs den WordPress-Reader öffnet, wird man fast erschlagen von neuen Projekten. Anfangs war mir das leicht suspekt.

Aber dann lernte ich was Linkpartys sind. 😉

Und irgendwie gerät man leicht in Versuchung am Dienstagabend noch schnell etwas fertig zu nähen/ zu fotografieren, damit man es noch zum MMM schafft und dadurch (überraschend und unglaublich) viele Zugriffe auf sein Blog verbuchen kann.

So war auch bei mir kurz der Gedanke da, mein neues Kimono Tee (das schon im Einsatz war und seine erste Runde Waschmaschine hinter sich gebracht hat) zu bügeln und endlich zu knipsen und zu verbloggen.

Aber die Vernunft hat gesiegt. Ich habe ausgeschlafen, meine Balkon- und Wohnungspflanzen mit Dünger und Liebe versorgt und in Ruhe gefrühstückt. Wenn ich heute Abend von der Arbeit heimkommen, werde ich wohl auch nur noch Familien-Feierabend-Dinge machen und vom Bett aus noch einige Nähprojekte schmökern. Das macht nämlich auch sehr viel Spaß, wenn man nicht aktiv dabei ist. 🙂

Mal sehen, wann ich zum Bügeln komme. (Ob es noch für RUMS reicht. 😉 ) Aber ich bin lieber entspannt und mit weniger Zugriffen unterwegs. Der Sonntag ist meine Haupt-Werkel-Zeit…und dafür gibt es keine Linkparty. Muss es auch nicht. 🙂

 

Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. blaupause7 sagt:

    Ja, das ging mir am Anfang ähnlich. Mittlerweile wache ich morgens auf und lasse den MMM sausen, weil ich lieber doch was anderes mache. Heute haben wir z.B. den Keller umgestaltet, damit wir für unser Material und zum Arbeiten mehr Platz haben.

    LG
    Ulrike

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s