Nochmal La Maison Victor Pullover Aster (Mai/Juni 2016)

Die zweite Version von Pullover Aster war quasi schon während der Fertigstellung des ersten Pullis fest geplant.

Und nun ist dieser Nachfolger auch schon fertig. 🙂

Stoffe & Material:

  • schwarzer Jersey mit grauen Rauten aus Wolle/Baumwolle/Elastan von stoffe.de
  • schwarz-grauer Wollstretch mit Zackenmuster aus Baumwolle/Wolle/Elastan von stoffe.de

Schnitt:



Änderungen:

  • Vorder- und Rückenteil um 9cm verlängert
  • Ärmel um 15cm verlängert
  • auf Bündchen am Saum und an den Ärmeln habe ich verzichtet

Was – Wie – Wo:

  • Ich habe mich wieder an die Anleitung gehalten. Mit einer Ausnahme:
  • Bevor ich die Seitennähte geschlossen habe, habe ich von allen Kanten (Ärmel, Vorder- und Rückenteil) 1cm der linken Stoffseite nach außen gebügelt und mit einem elastischen Stich festgesteppt.
  • Weil ich das schon lange erledigen wollte und weil der Stoff sich gerade anbot, hat der Wollpulli des großen Quota passende Ellbogenflicken bekommen und ist somit wieder tragbar.

Lerneffekt/ Änderungen beim nächsten Mal:

  • Falls es eine dritte Version geben wird, werden vielleicht Abnäher für’s Vorderteil spendiert.
  • 2 x gemusterter Stoff im Pulli + gepunktete Pyjamahose = seltsame Optik
  • Mitteldicke Wollpullis und sommerabendliche Fotoshootings auf dem Balkon müssen schnell gehen.
Advertisements

Ein Kommentar Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s