(Näh) Gedanken zum Stoffkauf in San Francisco

Es hat sich so eingespielt, dass ich bei jedem Urlaub einen Blick in lokale Nähgeschäfte oder Stoffkaufhäuser werfe. So auch beim letzten Roadtrip an der Westküste der USA. Aus Zeitgründen und aufgrund des Gepäckgewichtlimits bei Flugreisen habe ich mich auf 3 Läden in San Francisco beschränkt. (Wie schön und unbeschwert ist es doch in Paris, wo man einfach mit ein paar Kilo mehr an Stoff im Gepäck in den TGV steigen kann…)

Im Vorfeld habe ich mich mit den Ladenöffnungszeiten und der Erreichbarkeit via ÖPNV vertraut gemacht. Prinzipiell sind alle 3 Läden gut zu erreichen. Wer die Einkaufsrunde unbedingt mit dem Auto bestreiten möchte, sollte hohe Parkkosten  nicht scheuen und mit genereller Parkplatzknappheit rechnen. Eine Muni-Karte kommt wahrscheinlich günstiger und bedeutet nicht automatisch einen höheren Zeitaufwand.

sfostoffladen

Am zentralsten liegt Britex: 146 Geary St (zwischen Stockton St und Grant Ave). An der süd-östlichen Ecke des Union Square, den man nicht nur auf jeder Touristenkarte findet, sondern auch noch mit dem Cable Car erreichen kann. Touristenhochburg – ja, aber die edle Ecke. In direkter Nachbarschaft findet man Chanel, Valentino, Bvlgari und Marken ähnlichen Kalibers. Daher ist schon klar, dass es sich hier nicht um eine Halle mit günstigen Stoffschnäppchen handelt. Auf 4 Etagen findet man Stoffe und Zubehör ohne Ende und von bester Qualität. Die Mitarbeiter sind fachlich unschlagbar und passend zu „ihrer“ Etage gekleidet. Im Erdgeschoss sollte man sich als passionierter Stoffstreichler allerdings zurückhalten – die Haute Couture Stoffe werden selten aus den Augen gelassen und ungern in fremden Händen gesehen. Wer nur zum Anschauen kommt, sollte trotzdem einen Abstecher in die 4. Etage zu den ordentlich sortierten Reststücken nicht auslassen. Vielleicht findet sich dort ja doch ein Schnäppchen. Oder es gibt überraschend eine Rabattaktion – wie bei meinem Besuch. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Samstag 10 bis 18 Uhr.

Der nächste Abstecher ging zum Fabric Outlet in 2109 Mission St (Ecke 17th St), geöffnet von Montag bis Samstag 10 bis 19 Uhr. Der Mission District ist nicht vergleichbar mit dem Union Square. Die Touristendichte ist deutlich niedriger, im Nebenhaus befindet sich ein Secondhandladen und die Verkaufsfläche des Fabric Outlet ist im Untergeschoss. Es gibt eine große Auswahl an Stoffen und die Mitarbeiter hatten sich textil schon auf Halloween eingestellt. Mich störte die ramschige Optik. Die Tatsache, dass die Zusammensetzung vieler Stoffe nirgends zu finden war, hielt mich von einem Einkauf ab. Trotz Sale mit 40% Rabatt auf alles.

Einen letzten Stopp legten wir bei Fabrix ein. Weit im Westen gelegen (432 Clement St/ zwischen 5th und 6th Ave) war diese Fahrt wohl am längsten, man kann den Besuch aber sehr gut mit der Besichtigung der Golden Gate Bridge oder einem Spaziergang im Golden Gate Park verbinden. Der Laden ist eine Wundertüte an Stoffen und Zubehör auf kleinem Raum. Wer kein Schnäppchenjäger-Gen besitzt, der wird sich in dieser Outlet-Wühltisch-Atmosphäre nicht wohl bzw. kaufbereit fühlen. Geöffnet ist von Montag bis Samstag 10 bis 18.30 und am Sonntag 10 bis 18 Uhr.

Und das Ergebnis?

Ich habe bei Fabrix 5 Markenreißverschlüsse zu extrem günstigem Preis gekauft. Das war tatsächlich alles.

Ich war bei Britex einfach zu standhaft… 😉

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. In Amerika sehen die Stoffläden ganz anders aus. Wenn man hier in die kleinen Läden in Berlin geht, ist das viel einladener. Ich war in NYC in einem und der war auch unglaublich verkramt und zugestellt. Da muss man schon echt Lust drauf haben!!

    Gefällt 1 Person

    1. Kleines Quota sagt:

      Ja, das stimmt leider. Man muss entweder drauf vorbereitet sein, oder einen Einstimmungsbesuch einplanen. Das hilft bedingt. Aber mit der Präsentation haben es die Amis leider oft nicht so wirklich…ich sag nur Plastikgeschirr. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s