WKSA 2018 – Finale (Imani & Burda Kleid 110b (8/2017) als Shirt)

Ich bin fertig! Bis zum letzten Arbeitsschritt (Bündchen) war ich begeistert von meinem Shirt und voller Vorfreude… Danach hatte die gute Laune irgendwie einen Durchhänger. Da das aber wahrscheinlich mit meiner aktuellen Unzufriedenheit mit meinem Körper zusammenhängt, wurde es jetzt einfach ignoriert und eine Fotosession mit dem engsten Rock im Haus gemacht. Ich habe mal…

WKSA 2018 – Vierter Teil: Zweiter Zwischenstand

Hier der zweite Zwischenstand meines „Weihnachtskleides“: Ich nähe eine Mischung aus Kleid #110b (Burda Style 08/2017) und Imani (La Maison Victor Sept/Okt 2017). Änderungen: es wird eine auf Shirtlänge gekürzte Imani mit langen Ärmeln, dem Halsausschnitt und den langen Bündchen von Kleid #110b in der Rückennaht verzichte ich auf den Reißverschluss, die Knöpfe im Nacken bleiben,…

WKSA 2018 – Dritter Teil: Erster Zwischenstand

Hier der erste Zwischenstand meines „Weihnachtskleides“: Ich nähe eine Mischung aus Kleid #110b (Burda Style 08/2017) und Imani (La Maison Victor Sept/Okt 2017). Änderungen: es wird eine auf Shirtlänge gekürzte Imani mit langen Ärmeln, dem Halsausschnitt und den langen Bündchen von Kleid #110b anscheinend werde ich auf einen Reißverschluss in der Rückennaht verzichten und nur Knöpfe…

WKSA 2018 – Zweiter Teil: Konkrete Projektvorstellung

Kaum hat man den ersten Teil des Weihnachtskleid Sew Along (=WKSA) getippt, steht schon der zweite an. Verrückt. Hier kurz meine Vorstellung der konkretisierten Pläne: Zuerst (und wahrscheinlich reicht es dieses Jahr auch nicht für mehr) werde ich eine Mischung aus Kleid #110b (Burda Style 08/2017) und Imani (La Maison Victor Sept/Okt 2017) aus Merinojersey nähen….

WKSA 2018 – Erster Teil: Inspiration und Rückblick

Das Jahr geht langsam zu Ende und der Weihnachtskleid Sew Along (=WKSA) geht wieder los! Ich bin gespannt auf die vielen Beiträge, die es zu lesen geben wird. Und ich bin gespannt, ob ich es schaffe regelmäßig teilzunehmen. Ich hätte Lust, aber wahrscheinlich wird mein „Weihnachtskleid“ ein Projekt werden, das ich sowieso brauche und nähen wollte. Der…

vom alten Herrenpulli zum Damenpulli

Ich hatte einen alten Herrenpulli im Schrank, der an den Bündchen schon so verschlissen war, dass es mir sogar daheim fast peinlich war ihn zu tragen. Außerdem hing er recht unmotiviert an mir herunter. Ich habe versucht das zu ändern und seine Lebenszeit zu verlängern, denn zum Wegwerfen ist das Teil echt zu schade: Stoffe…

Nochmal La Maison Victor Pullover Aster (Mai/Juni 2016)

Die zweite Version von Pullover Aster war quasi schon während der Fertigstellung des ersten Pullis fest geplant. Und nun ist dieser Nachfolger auch schon fertig. 🙂 Stoffe & Material: schwarzer Jersey mit grauen Rauten aus Wolle/Baumwolle/Elastan von stoffe.de schwarz-grauer Wollstretch mit Zackenmuster aus Baumwolle/Wolle/Elastan von stoffe.de Schnitt: La Maison Victor Mai/Juni 2016, Pullover Aster, Größe 38 Änderungen: Vorder-…

Viele viele bunte Stoffe

Bei der Geburtstagsfeier meines Vaters habe ich mich mal wieder aus Omas altem Stoffschrank bedient. Wie gut, dass mein Vater nichts wegwerfen kann…sonst wären diese schrägen Stoffe schon fast so lange entsorgt, wie es mich gibt. Die sind zwar nicht so schräg wie der Stoff mit Schmetterlingen und Käfern, aber für mich als dunkelbunt bevorzugender…